Aktuelles Gladbeck


Bild

Titel
Verwaltung schließt an den Brückentagen
Einleitung
Die Stadtverwaltung Gladbeck hat an den Brückentagen 26. Mai und 16. Juni, geschlossen. Wie bereits in der Vergangenheit sollen durch diese Maßnahme Zeitguthaben und Urlaubstage reduziert werden, um den städtischen Haushalt zu entlasten.
Bild
Das Bild zeigt die Baustelle
Titel
Umbau der Innenstadt: Baustelle wechselt die Seite
Einleitung
Deutlich schneller als geplant gehen die Arbeiten im vierten Abschnitt beim Umbau der Gladbecker Fußgängerzone voran: Bereits zu Beginn der nächsten Woche wechselt die Baustelle auf der Horster Straße von der östlichen auf die westliche Seite. Vorgesehen war hierfür Anfang Juni.
Bild
Das Bild zeigt das Gladbecker Rathaus
Titel
100 Jahre Stadt Gladbeck: Bürgerkonferenz am 7. Juni
Einleitung
Am 21. Juli 2019 ist es 100 Jahre her, dass die Stadt Gladbeck ihre Stadtrechte erhalten hat – ein guter Grund zum Feiern.
Bild
Das Bild zeigt das ZBG-Logo
Titel
Baumfällungen sind erforderlich
Einleitung
Der ZBG muss in den nächsten Tagen erneut mehrere Kastanien fällen, dieses Mal an der Postallee und der Frentroper Straße.
Bild
Das Bild zeigt das ehemalige Hertie-Gebäude
Titel
Hertie-Abriss: Erneute Straßensperrung
Einleitung
Viel steht nicht mehr vom alten Hertie-Gebäude, nun sollen auch die letzten Reste der Fassade nach und nach fallen. Deshalb muss die Friedrich-Ebert-Straße ab Dienstag, 30. Mai, erneut gesperrt werden. Die Sperrung erfolgt ab 7 Uhr.
Bild
Das Bild zeigt die Stadthalle
Titel
Auf die Plätze, fertig, los: Die neuen Kinder-ABOs sind da!
Einleitung
Spannende Abenteuer, farbenprächtige Bühnenbilder, fetzige Musik, Begegnungen mit unbekannten Wesen und Geschichten – all‘ das beinhaltet das Kindertheater-ABO in der Mathias-Jakobs-Stadthalle Gladbeck, Friedrichstraße 55.
Bild
Das Bild zeigt die Veranstaltung
Titel
Letztes FIDOLINO-Kinderkonzert der Saison
Einleitung
Das letzte FIDOLINO-Konzert der aktuellen Saison wird am Sonntag, 28. Mai, 11 Uhr, im Foyer der Mathias-Jakobs-Stadthalle Gladbeck, Friedrichstraße 53, angeboten.
Bild
Das Bild zeigt Mark Benecke
Titel
Der „kultige“ Mark Benecke zu Gast bei der VHS
Einleitung
Die Veranstaltungen mit dem aus den Medien bekannten Kriminalbiologen Dr. Mark Benecke sind nichts für schwache Nerven. Trotzdem sind seine Auftritte in Gladbeck inzwischen „Kult“ für eine große Fangemeinde aus dem gesamten Ruhrgebiet.
Bild
Das Bild zeigt Radfahrer
Titel
Stadtradeln: Touren in die Umgebung stehen an
Einleitung
Am ersten Stadtradeln-Wochenende standen die ersten drei organisierten Touren an. Bis zum Montagmorgen waren bereits knapp 3.400 Kilometer auf dem städtischen Radel-Konto eingetragen.
Bild
Das Bild zeigt das KoKi
Titel
Kommunales Kino: „Sully“
Einleitung
Am Freitag, 26. Mai, zeigt das Kommunale Kino der VHS um 18 und 20 Uhr das Drama „Sully".
Bild
Das Bild zeigt die Stadthalle
Titel
Stadthalle: „Die Dinge meiner Eltern“
Einleitung
Die Eltern sind gestorben, das Haus ist verkauft. Nun muss es nur noch ausgeräumt werden, komplett. Eine Woche hat Tochter Agnes dafür. Die Schauspielerin und Autorin Gilla Cremer ist diese Agnes, die sich am Montag, 29. Mai, 20 Uhr, in der Mathias-Jakobs-Stadthalle Gladbeck, Friedrichstraße 53, durch die einzelnen Zimmer, den Keller, den Dachboden, Schränke und Kisten im Haus ihrer verstorbenen Eltern frisst.
Bild
Das Bild zeigt das Gladbecker Rathaus
Titel
Auszeichnung für familienfreundliche Arbeitgeber
Einleitung
Familienfreundliche Arbeitgeber gesucht: Zum ersten Mal will die Stadt Gladbeck in Zusammenarbeit mit dem Verein zur Förderung der Gladbecker Wirtschaft (VGW), der IHK Nord Westfalen, dem Gladbecker Einzelhandelsverband und dem Deutschen Gewerkschaftsbund „vorbildlich familienfreundliche Arbeitgeber in Gladbeck“ finden und auszeichnen. Die Schirmherrschaft übernimmt Bürgermeister Ulrich Roland.
Bild
Das Bild zeigt die Jordan-Mai-Schule
Titel
Jordan-Mai-Schule: Keine Verringerung der Parkplätze
Einleitung
Die Stadt Gladbeck weist daraufhin, dass es durch den Neubau des Schwimmbades an der Jordan-Mai-Schule nicht zu einer Verringerung der Parkplätze kommt. Die WAZ hatte in ihrer heutigen Berichterstattung behauptet, der Parkdruck in der Nachbarschaft werde sich durch den Bau erhöhen.


Veranstaltungskalender

Zum Veranstaltungskalender

Veranstaltungstipp

Das Bild zeigt das Plakat

Das Bild zeigt den Werbebanner der ELE
WEB 2.0
Logo von Facebook Logo von Twitter Logo von Youtube Das Bild zeigt das Logo von flickr Logo von Xing
Zurück | Seitenanfang | Druckansicht